Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

TU20304BW "Monet. Orte" - Eine interaktive Führung durch die aktuelle Monet-Ausstellung im Museum Barberini in Potsdam, mit kunsthistorischer Einführung, LIVE und ONLINE

Beginn Sa., 04.07.2020, 10:00 - 12:00 Uhr
Gebühr 23,00 €
Für jede weitere Person aus demselben Haushalt beträgt die Gebühr bei der Nutzung eines gemeinsamen Endgeräts 12,00 €.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Einführung sowie die digitale Führung
Dauer 1 Termin
Leitung Carina Schäfer
Museum Barberini in Potsdam
Bemerkungen Online-Kurs
zugehörige Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Unsere bewährten "Reisen zur Kunst" sowie Museumsbesuche mit Führungen sind in diesen Zeiten leider nicht möglich. Wenn Sie aber dennoch nicht auf Ausstellungsbesuche verzichten möchten, bieten wir Ihnen die Gelegenheit, die derzeitige Monet-Ausstellung im Museum Barberini in Potsdam im Rahmen dieses Vormittagsseminars live zu besuchen. Exklusiv und in kleiner Gruppe.
Noch bis Mitte Juli zeigt das Museum eine der umfangreichsten Monet-Retrospektiven, die es in Deutschland je zu sehen gab. Thematisch ist die Werkschau nach Orten gegliedert, die den Künstler im Laufe seines Lebens prägten und ihn zu zahlreichen Werken anregten: Gemälde, die seine verschiedenen Wohnorte wie Paris, Argenteuil oder Giverny zum Thema haben, sind ebenso vertreten wie Reiseziele des Künstlers - darunter London, Venedig und Südfrankreich. Die Ausstellung entstand in Zusammenarbeit mit dem Denver Art Museum und versammelt zahlreiche Schlüsselwerke Claude Monets aus sämtlichen Schaffensphasen.
Im ersten Teil des Seminars führt die Kunsthistorikerin Carina Schäfer in den Ausstellungsort und in das Leben und Schaffen des französischen Impressionisten Claude Monet ein. Im zweiten Teil besichtigen Sie die Monet-Ausstellung - LIVE und DIGITAL - mit einer persönlichen Führung, die ein erfahrener Guide des Museums Barberini übernimmt. Dabei werden Sie in einem virtuellen Rundgang interaktiv durch die Ausstellungsräume geführt und machen vor einzelnen Gemälden halt - fast so, als wären Sie selbst im Museum. Da Sie sich mit dem Museums-Guide austauschen und ihm Fragen stellen können, ist von Seiten des Museums die Teilnahme mit Kamera und Mikrofon erwünscht.

Rücktrittsmöglichkeit bis 22.06.2020

~
Anmeldung erforderlich
~
Weitere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Fachbereichsleiterin Carina Schäfer: 07461/9691-15.

Anmeldeschluss: 22.06.20



Bitte nehmen Sie mit der zuständigen vhs-Geschäftsstelle Kontakt auf.

Kursort

Online-Kurs, zuhause




Termine

Datum
Sa., 04.07.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online-Kurs, zuhause