Sie befinden sich hier:
/ Kursdetails
/ Kursdetails

TU20316CW Der Künstlergarten des Daniel Spoerri in der Toskana

Beginn Do., 23.06.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
Gebühr 12,00 €
Mitglieder: 10,00 €
Dauer 1 Termin
Dauerdetails Online-Abendseminar
Leitung Andrea Welz
Bemerkungen Anmeldeschluss Do, 23.06.2022, 17 Uhr
zugehörige Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In der Südtoskana am Hang des Monte Amiata hat der Künstler Daniel Spoerri ein Gartenparadies geschaffen. Seit Mitte der 1990er Jahre bis heute integriert Spoerri eigene Skulpturen und Werke von befreundeten Künstlern und Künstlerinnen in ein großes Gartenareal. Der Garten ist sein Poesiealbum, das aber auch seine eigene künstlerische Entwicklung aufzeigt. Spoerri (*1930) ist ausgebildeter Tänzer und erfand in den 1960er Jahren in Paris das "Fallenbild". Er beschäftigte sich mit Kochen als Kunst und gilt als Begründer der "Eat Art". Andrea Welz nimmt Sie in ihrem digitalen Vortrag mit in Spoerris Garten "Hic terminus haeret - Hier haften die Grenzen!" und stellt Ihnen "il paradiso" vor.

Die Veranstaltung wird mit dem Konferenzsystem Zoom durchgeführt. Technische Voraussetzungen: stabiles Internet, PC, Laptop, Tablet oder Smartphone.

Die Zugangsdaten für das Zoom-Meeting erhalten Sie einen Tag vor Kursbeginn.

~
Anmeldung erforderlich



Bitte nehmen Sie mit der zuständigen vhs-Geschäftsstelle Kontakt auf.

Kursort

Online-Kurs, zuhause


Online-Kurs, zuhause

Termine

Datum
Do., 23.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Online-Kurs, zuhause